Fehlerhafte BFS-Wahldaten: eine Panne mit Ansage?

Wieso sich die öffentliche Verwaltung in der Schweiz mit Digitalisierungsprojekten so schwer tut und was wir vom Rechenfehler des BFS lernen können.

Cool
Martin Neukom, Priska Wismer-Felder, Lena Bühler und Thomas Vellacott am diskutieren.

Klima- und Umweltpolitik: Wir müssen dranbleiben!

Wie weiter in der Klima- und Umweltpolitik? Diese Frage haben wir an unserem letzten FeinTalk besprochen. Der Tenor: Es gibt noch viel zu tun - und es braucht uns alle.

Klingt spannend
Es sind 32 automatisiert generierte Bilder von Ständerätinnen und Ständeräten zu sehen.

Fake or Not: So sensibilisieren wir die Politik für den Umgang mit KI

Mit Fotos aus der Google-Suche lassen sich heute in Sekundenschnelle automatisiert neue Fake-Bilder generieren. Mit unserem KI-Experiment wollen wir über Möglichkeiten und Risiken im politischen Campaigning aufklären.

Details bitte

Machine Learning und der Wahlherbst: Wie KI unsere Demokratie beeinflussen könnte.

Künstliche Intelligenz (KI) oder Machine Learning (ML) revolutioniert gerade unseren Alltag. Was bedeutet die Technologie aber für unsere Demokratie? Mit den nationalen Wahlen im Herbst steht ein erster Stresstest bevor.

Cool

Ausblick Abstimmungen: Was taugen die Umfragen?

Mehr erfahren

Die Einschränkung von Tabakwerbung ist richtig.

Werbung um jeden Preis? Wir finden: Nein.

Cool

Ausländer können nicht wählen, Städterinnen schon

Die SVP will mit der Bewirtschaftung des Stadt-Land-Konflikts die Wahlen 2023 gewinnen. Ob es diesen tatsächlich gibt, sei mal dahingestellt. Nachdem die SVP am 13. Juni gerade wegen der hohen Mobilisierung der konservativen Wählerschaft auf dem Land einen grossen Sieg einfahren konnte, scheint diese Strategie jedenfalls naheliegend. Aber ist sie auch tatsächlich erfolgversprechend?

Klingt spannend