Partnerschaft wird ergänzt durch Carmen Schoder und Martin Schweizer

Die beiden langjährigen Mitarbeitenden sind ab sofort Mitinhaberin resp. Mitinhaber der Agentur.

Mit der Transformation zur holakratischen Organisation vor rund drei Jahren unterstrich Feinheit den Grundsatz, dass erfolgreiches Unternehmertum für die Agentur auch die Teilhabe der Mitarbeitenden am Unternehmen bedeutet. Der Entscheid zahlte sich aus: Tiefe Fluktuation, erfolgreiche Geschäftsjahre und Projekte sowie ein selbstorganisierter Umgang mit den Auswirkungen der Pandemie.

Feinheit geht diesen Weg der Teilhabe konsequent weiter und konnte mit Carmen Schoder und Martin Schweizer zwei langjährige Mitarbeitende für die Partnerschaft gewinnen.

Carmen Schoder ist seit 4 Jahren als Kommunikationsberaterin in der Agentur tätig. Ihr Schwerpunkt liegt in der Konzeption und Umsetzung von Kampagnen an der Schnittstelle von Gesellschaft, Umwelt und Politik. Als frühere Mediensprecherin und Aktivistin des feministischen Kollektives aktivistin.ch kennt sie die breit gefächerte Palette des Campaigning-Handwerks aus nächster Nähe. Sie wird denn auch die Campaigning-Expertise der Agentur langfristig stärken und weiterentwickeln.

Die Zürcherin mit Wohnsitz in Bern studierte Kommunikation an der HWZ und vertiefte sich zuletzt mit einem CAS an der ZHAW im Thema Kulturentwicklung. Vor Feinheit arbeitete sie knapp 10 Jahre in einem grossen Schweizer Medienkonzern sowie einige Jahre in einem KMU im Bereich Garten- und Landschaftsbau. Seit 2019 ist Carmen Schoder zudem Prüfungsexpertin Marketing & Kommunikation in der Grundbildung der Kaufleute EFZ und nimmt in dieser Funktion Lehrabschlussprüfungen angehender Berufsleute ab.

“Ich freue mich sehr auf das langfristige Engagement bei Feinheit. Gemeinsam mit unserem grossartigen Team möchte ich weiterhin Projekte mit unserer Expertise unterstützen, die der Welt gut tun und hinter denen ich hundertprozentig stehen kann”, so Carmen.

Martin Schweizer begann 2015 als Multimedia Producer bei Feinheit und entwickelte sich weiter zum Berater und Projektkoordinator Online Marketing. Mit der Verschmelzung dieser beiden Expertisen prägt er die Agentur und die Online Marketing Kampagnen von Feinheit massgeblich mit. Mit seinem konzeptionellen Denken und Blick für Details wird Martin Schweizer die Online Marketing Expertise der Agentur in einem dynamischen Umfeld weiterentwickeln.

Der gelernte Multimediaelektroniker arbeitete während rund 6 Jahre bei der technology and production center switzerland ag (heute SRF) als Multimediaelektroniker und Installateur und erhielt so einen vertieften Einblick in die Medienbranche, was ihn dazu bewegte, in Chur das Studium in Media Engineering zu absolvieren. Nach erfolgreichem Abschluss entschied er sich für die Agenturseite und wechselte zu Feinheit. Zudem war Martin Schweizer während rund 6 Jahren auch als Medientrainer im Kommando MIKA der Schweizer Armee tätig und schulte in dieser Rolle Führungskräfte im Umgang mit Medien. Dieses Jahr absolvierte er einen CAS in Krisenkommunikation an der ZHAW in Winterthur.

“Mit dem Schritt in die Partnerschaft führe ich den eingeschlagenen Weg bei Feinheit langfristig fort. Die gesamte Agenturbranche, das Unternehmen Feinheit und auch das Online Marketing befinden sich in stetiger Bewegung. Ich freue mich extrem, diese Entwicklungen bei Feinheit gemeinsam mit dem Team mitzugestalten”, sagt Martin.

Auch Verwaltungsratspräsident Moritz Zumbühl freut sich: “Selbstorganisation und Beteiligung der Mitarbeitenden am Unternehmen sind zwei Schlüsselelemente für eine kompetitive Agentur in einem Umfeld, das sich rasant verändert. Es ist hocherfreulich, dass sich Carmen und Martin für diesen langfristigen Weg mit Feinheit entschieden haben und ich begrüsse die beiden herzlich in der Runde der Partnerschaft.”

Newsletter anmelden und keine News verpassen!