Gamification

Wir von Feinheit glauben, dass Spiele ein tolles Mittel sind, um unterschiedlichsten Menschen die komplexesten Sachverhalte spielerisch zu vermitteln. Blindflug Studios, unsere Schwesterfirma im 2. Stock, hat sich der Gamification verschrieben. Blindflug entwickelt schöne, phantasievolle und manchmal auch lustige Spiele, die sich um komplexe und reale Probleme drehen und die Sachverhalte ganz einfach auf den Punkt bringen. Als Büronachbarin können wir so auf einen grossen Erfahrungsschatz und fundiertes Know-How zurückgreifen.

Portrait von Moritz Friess Portrait von Moritz Friess

Moritz Friess

Berater für Gamification

Beratung, Strategie Online Marketing & Partner - Überblick dank Zeitlupenmomenten «Hab schnell gemacht, weil die Strasse schnell ist.»* Mit dem Kanalisieren von Chaos schafft sich Moritz Zeitlupenmomente. So verhilft er Kunden und Kundinnen zu mehr Übersicht und das mit Charme. Seine Faszination für Technik lässt ihn an Projektdetails schrauben. Seine Gedanken ordnet er am liebsten zu Fuss und mit Musik in den Ohren. *Jack Kerouac 1951

Portrait von Sophie Fauser Portrait von Sophie Fauser

Sophie Fauser

Beraterin für Gamification

Sie kennt das Visuelle und das Organisatorische aus dem Effeff. Ihre Ausbildungen in visueller Kommunikation und Marketing Management hat sie in Zürich absolviert, daneben und dazwischen und danach hat sie weite Wege nach Mailand und New York für gute Jobs nicht gescheut. Die Reise mit dem Tanker über den Teich steht ihr dabei noch bevor.

Portrait von Jacqueline Cardano Portrait von Jacqueline Cardano

Jacqueline Cardano

Beraterin für Gamification

Portrait von Kristina Roder Portrait von Kristina Roder

Kristina Roder

Beraterin für Gamification

Als Digital Native kennt Kristina die Sprache des Netzes, kommuniziert auf Augenhöhe und schätzt den Austausch mit den anderen Nutzer*innen. Als Flugbegleiterin bei SWISS lernte sie, was Dienstleistung wirklich bedeutet, lebte global und behielt auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf. All diese Erfahrungen sind heute die Grundlage, nach denen Kristina Projekte aufgleist und abwickelt: Im Mittelpunkt steht stets der Mensch und das Finden von funktionalen Lösungen. Darum auch ihr Fokus auf Human Centered Design.