Relaunch der Website von Denk an mich

Bessere Userführung in der Navigation, Barrierefreiheit und das vereinfachen von internen Prozessen und vieles mehr hat uns in diesem Projekt herausgefordert.

Die bestehende Webseite hatte aufgrund vieler Inhalte eine sehr umfangreiche Navigation. Sie war zwar farblich und in der Bildgestaltung ansprechend, aber die grafischen Elemente wurden nicht genügend zur Unterstützung des Leseflusses und der Userführung eingesetzt. Weitere Wünschen vom Kunden waren, die Seite in Zukunft für Barrierefreiheit zertifizieren zu lassen, sowie interne Prozesse zu vereinfachen, z.b. Gesuchsstellung, in dem die entsprechenden Daten bei der Eingabe auf der Webseite geliefert werden.

Feinheit bietet in umfangreichen Projekten häufig zunächst eine Konzept-Phase mit ein bis zwei Workshops an. Innerhalb dieser Workshops konnten Zielgruppen und Kommunikationsziele geschärft werden, sowie Informationsarchitektur, Navigationsstruktur und Wireframes erarbeitet werden. Da diverse Schnittstellen gewünscht waren, konnten auch alle technischen Anforderungen geklärt werden. Die Erfahrung hat gezeigt, dass mit dieser Vorarbeit, in der Umsetzung wesentlich speditiver gearbeitet werden kann.

Auf Basis der erarbeiteten Wireframes und Moodboards konnte das Design mit Keyseiten und benötigter Elemente erstellt werden. Diese wurden in einem Styleguide zusammengefasst und durch Access for all auf Barrierefreiheit bewertet. In einem weiteren Schritt wurde mit der Umsetzung gestartet und schliesslich konnte in einem 1. Launch die Webseite pünktlich online gehen.

Somit ist eine ansprechende, aussagekräftige und responsive Webseite entstanden, welche durch eine neue Navigationsstruktur und den Schnelleinstieg (durch Teaser und Buttons) auf wichtige Seiten den Nutzer gut führt und die technischen Anforderungen gut gemeistert hat.

Newsletter anmelden und keine News verpassen!

Verwandte Beiträge

07 Dezember 2017, Campaigning & Fundraising

Facebook-Spendenaktionen werden Online-P2P-Fundraising revolutionieren

In den letzten Monaten hat Facebook seine Tools zum Spendensammeln in fast allen europäischen Ländern ausgerollt.

MEHR LESEN
28 September 2017, Projekte, Campaigning & Fundraising

Palmöl heisst Landraub

Onlinekampagne von Fastenopfer und Brot für alle für weniger Produkte mit Palmöl.

MEHR LESEN
20 Juli 2017, Projekte, Web

Das zeitgemässe Lehrmittel für Geschichte und Politik

Online und offline Inhalte ergänzen sich beim neuen Lehrmittel vom Lehrmittelverlag Zürich.

MEHR LESEN